Online
(Google Maps)
18:00 bis ca. 20:30
Anmeldeschluss: 11.04.2022
Abmeldeschluss: 11.04.2022

Referent ist unser ordentliches Mitglied Felix Behm.

Inhalt:

- Reden statt Ausreden halten - sofort anwendbare Inhaltsstrukturen

- Aufpeppen von Präsentationen - so bleibst du in Erinnerung

- Deine Botschaft flankieren - Storytelling im Business

- Erster und letzter Eindruck - warum er wichtig ist und wie du ihn gestalten kannst

Kannst du dich noch an die letzte Präsentation oder den letzten Vortrag erinnern, den du gesehen oder gehört hast? Weißt du, wer ihn gehalten hat und was der Appell am Ende war? Oder bist du auch irgendwann in deinem Smartphone versunken oder hast dich von etwas anderem ablenken lassen. Ein schlechtes Zeichen, wenn dir das privat passiert ist. Noch schlechter, wenn du deshalb nicht gekauft hast, was der Präsentator/in angeboten hat. Und ganz schlecht, wenn du selbst durch eine misslungene Präsentation einen Kunden verloren hast.

Laut einer Studie haben die meisten Menschen mehr Angst davor einen Vortrag zu halten als vor dem eigenen Tod. Und wenn ich mir aus den letzten Jahren die vielen Reden und Präsentationen als Zuschauer und Rhetorik-Trainer anschaue, kann ich das fast schon bestätigen. Die gute Nachricht dabei: Es gibt Abhilfe - relativ schnell und unkompliziert ;-) In diesem Mini-Workshop möchte ich dir zeigen, was du benötigst, um zukünftig Reden aus dem Stand und Präsentationen, die wirklich wirken, hältst. Mit den besten Techniken, die einfach und schnell umsetzbar sind, hast du in diesem Workshop auch gleich die Möglichkeit dich auszuprobieren.

Der Workshop findet mit mindestens 5 und maximal 15 Teilnehmern statt.

Den Link für das Zoommeeting:

Zoom:

 

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/87324470623

Meeting-ID: 873 2447 0623

 

Veranstaltet von:
Kontakt:

©2007-2022
www.VereinOnline.org