Teufelsberg Historische Führung am 21.10.2020

Ort:
Teufelsseechaussee 10, 14193 Berlin
(Google Maps)
Zeit:
16:00 - 18:00
Beschreibung:

Ob Geschichts-Freak, Politik-Begeisterter, Streetart-Fan, LostPlaces-Entdecker oder Natur-Liebhaber - hier kommen alle auf ihre Kosten: Beim Besuch der ehemaligen Radarstation aus der Zeit des kalten Krieges!

Die Radarstation auf dem Teufelsberg befindet sich im Berliner Grunewald auf der zweithöchsten Erhebung der Stadt. Der Teufelsberg misst eine Höhe von 120,1 m mit einem Plateau von 48000 m². Die ehemalige Radarstation als größte und höchstgelegene Street Art Galerie lockt mit seinen unzähligen Werken von Künstlern aus aller Herren Länder, versammelt auf 48.000qm und auf 5 Stockwerke verteilt und ist mit seiner Lage, der Qualität der Kunst und seinem historischen Mythos einzigartige in der Welt!

https://teufelsberg-berlin.de/

 

Wie lassen uns eine exklusive Führung geben und entdecken die vielen unterschiedlichen Fazetten des Teufelsberges!

 

ACHTUNG: Der Treffpunkt ist direkt am Eingang, bitte rechnet die Anreise auf den Berg eigenständig mit ein!

Anmeldeschluss:
14.10.2020
Abmeldeschluss:
09.10.2020
Meine Kosten:
Kosten externer Teilnehmer:
15 Euro

Veranstaltet von:
Kontakt:
Stephanie Bräuer
Telefon: 017647178104
E-Mail an Stephanie Bräuer senden